Unseren ersten Wurf planen wir mit Schoko,

wenn sie den "Kinderschuhen" entwachsen ist.  

Wir führen keine jagdliche Zucht.

Unsere Zuchtstätte ist bei der BH angemeldet und amtstierärztlich kontrolliert.

IMG_20190218_170618_bearbeitet.jpg

"Schoko"

Midwinter Kensington Morning

Die ersten Wochen sind die Welpen in der Wurfkiste im Wohnzimmer untergebracht. In dieser Zeit werden auch wir im Wohnzimmer übernachten, um immer zur Stelle zu sein. Hier finden die Welpen Ruhe, haben aber auch Kontakt zu ihren Hausgenossen, also zu uns, unserer Enkelhündin Kira und zu unserer Wohnungskatze Pina. Somit werden die Welpen von Beginn an sozial integriert. 

Sobald die Welpen mobil werden, werden sie mit ihrer Umgebung im Haus und im Garten vertraut gemacht und können ihre Umwelt erkunden. Eine Autofahrt und ein Ausflug in die nähere Umgebung stehen natürlich auch auf dem Programm.